Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen
X
Diese Seite teilen

Was haben Waschmaschinen und Fernseher gemeinsam? Intelligent, edel, digital – was den Technologie-Markt bewegt.

Erfahren Sie im Vortrag von Martina Sedlmaier und Dr. Hendrik Wagenseil, GfK, welche Fokusthemen den Markt für technische Gebrauchsgüter treiben. Alles Digital?  eine Standortanalyse auf der Reise zum IoT zeigt, wo Potentiale und Wachstumsfelder liegen und wie Sie diese mit Hilfe von Geomarketing in räumlichen Kontext setzen können. Sie erfahren, wie Sie unter Einbeziehung von flächendeckenden Informationen und geeigneten Modellierungsverfahren regionale Märkte darstellen und durch die Integration verschiedener Lösungen Ihre Außendienststeuerung optimieren können.

Über die Referenten

Martina Sedlmaier

Martina Sedlmaier ist Senior Director im Bereich Market Insights Central Europe der GfK. Sie verantwortet dort das PoS Tracking für Home & Lifestyleprodukte. Sie beschäftigt sich seit über 15 Jahren in verschiedenen Rollen und Branchen mit der Entwicklung von Technologiermärkten und berät global führende Hersteller von technischen Gebrauchsgütern. Als Marktexpertin ist sie Autor zahlreicher Artikel deutscher und europäischer Publikationen und hält regelmäßig Fachvorträge.

Dr. Hendrik Wagenseil ist seit 2006 für GfK im Bereich Geomarketing tätig und leitet in seiner aktuellen Rolle das Team Geodata Science im Bereich Geoinsights. Seine fachlichen Schwerpunkte sind die Prozessierung von Marktdaten auf mikrogeographischer Ebene, sowie Zielgruppenanalysen, Händlerbewertungen und Filialnetzanalysen. Darüber hinaus kümmern sich Dr. Wagenseil und sein Team um die Optimierung von Produktionsprozessen, sowie um die abteilungsinterne Wissensvermittlung und die Bewertung neuer Datenquellen im Big Data-Umfeld. Er studierte Geographie und Physik an den Universitäten Bayreuth und Erlangen-Nürnberg und promovierte nachfolgend in physischer Geographie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Dr. Hendrik Wagenseil